Banner Logo Schrift


Bericht vom Gebetshaustag

Unter dem Thema "Ein Volk, ein Land, eine Stadt für den König - Beten im Einklang mit Gottes liebendem Herzen für Israel" fand am 23. Oktober 2022 unser Gebetshaustag mit Martin & Ines Fritzsch statt. Die wertvollen Vorträge sind hier verfügbar. Wir wünschen viel Segen!

Ein Volk, ein Land, eine Stadt für den König (1/3)
Martin & Ines Fritzsch vom 23.10.2022

Audio

Ein Volk, ein Land, eine Stadt für den König (2/3)
Martin & Ines Fritzsch vom 23.10.2022

Audio

Ein Volk, ein Land, eine Stadt für den König (3/3)
Martin & Ines Fritzsch vom 23.10.2022

Audio


Montag

19:00 - 21:00 Uhr
Lobpreis, Gebet für die Region

Dienstag

19:00- 22:30 Uhr
Persönliches Gebet

Mittwoch

14:45 - 18:00 Uhr
Lobpreis, Gebet, Bibel (de/engl)
19:00- 22:30 Uhr
Persönliches Gebet

Donnerstag

10:00 - 13:00 Uhr
Persönliches Gebet

Freitag

14:45 - 18:00 Uhr
Lobpreis, Gebet, Bibel (de/engl)

Samstag & Sonntag

(Einladung in die Ortsgemeinden)



Gebetsraum

Ein Ort des Gebetes

Kann es sein, dass es in Mittelsachsen einen Ort gibt, an dem der HERR der sichtbaren und unsichtbaren Welten rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag und 7 Tage in der Woche (24/7), angebetet wird?

Ein Traum? Eine Illusion?
Du hast mit die Möglichkeit, dass dieser Traum Wirklichkeit wird! Komm einfach mit dazu, wenn Andere beten, genieße die Gegenwart Gottes und die Musik zum Lob unseres HERRN. Oder nimm dir Zeit zum Gebet in unserem Gebetsraum in Pappendorf. Lass dich rufen in die Gemeinschaft der Beter, die GOTT 24 Stunden am Tag die Ehre geben!

Wie wird es konkret?
Überlege dir eine Zeit, die für dich passt. Das kann eine Stunde sein oder mehrere hintereinander oder auch verteilt über die Woche. Überlege dir, ob und wie lange du das verbindlich tun möchtest. Selbstverständlich ist es auch möglich, einfach und unverbindlich eine Zeit der Stille im Gebetsraum zu verbringen.

Nimm Kontakt mit uns auf:

Flyer Gebetshaus Kontakt